Die besten Reisezeiten in Korea

Besondere Reisezeit - Korea

Frühling

Im März lässt in Korea langsam die Kälte nach und der Frühling macht sich mit den ersten warmen Sonnenstrahlen bemerkbar. Jetzt beginnt eine ganz besondere Zeit in Korea, denn gegen Ende März bis Mitte April blühen hier die Kirschbäume in ihrer vollen Pracht. Um den süßen Duft der Kirschblüten zu erleben und die koreanische Poesie zu feiern, finden an verschiedenen Orten Kirschblütenfestivals statt. Sehr beliebt ist das Jeju Kirschblütenfestival auf der Insel Jeju, da dort die ersten Kirschblüten des Jahres in den schönsten Farben blühen. Neben den Festivals zu den ersten Frühlingsblumen, gibt es auch Festivals zu traditioneller Kultur, Sport und vielem mehr. Bei allen Veranstaltungen gibt es ein kunterbuntes Rahmenprogramm, sowie die Möglichkeit viele kulinarische Köstlichkeiten aus der Region zu probieren. 

Die Kirschblütenstraße 

Eine der größten und beliebtesten Kirschblütenfeierlichkeiten findet in Jinhae statt. Die Kirschbaumalleen ziehen dort jedes Jahr über zwei Millionen Besucher an. Die „10ri Cherry Blossom Road“ in Hwagae besteht aus 200 Aprikosenbäumen und 1200 Kirschbäumen. Es wird gesagt, dass wenn Pärchen die über vier Kilometer lange Kirschblütenstraße Hände-haltend entlang spazieren, sie ein Leben lang glücklich miteinander bleiben. 

Ein Marathon unter Kirschbäumen 

Ebenfalls sehr beliebt ist das Frühlingsblumenfest im Yeouido-Park in Seoul. Wenn in der Allee die Kirschblüten von den Bäumen fallen, sieht es so aus, als würde es schneien. Ein Highlight für Sportbegeisterte ist der „Gyeongju Cherry Blossom Marathon“, der entlang einer Kirschbaumallee stattfindet. So macht das Laufen gleich doppelt Spaß. 

Besondere Reisezeit - Korea

Herbst

Herbsttöne von leuchtendem Gelb über zartes Rot bis hin zu tiefem Braun -im Übergang vom Sommer zu den rauen Wintermonaten zeigen sich die von tiefen Wäldern bedeckten Berge Koreas von ihrer schönsten Seite. Der Himmel erstrahlt zu dieser Jahreszeit besonders blau und wolkenlos und bildet zu dem farbenprächtigen Blätterdach einen grandiosen Kontrast. In den nördlicheren Regionen beginnen sich die Blätter meist gegen Ende September zu verfärben. Von dort wandert die Herbstlaubfärbung dann langsam gen Süden. Am beeindruckensten ist das Schauspiel in der Zeit von Mitte Oktober bis Mitte November zu beobachten. Für Koreaner und Touristen ist die Wanderung durch die malerischen Herbstwälder ein unvergessliches Erlebnis.

Indian Summer in Korea

Die Blätter verfärben sich zunächst im Geumgangsan-Gebirge in Nordkorea, und dann geht die Färbung über das Seoraksan-Gebirge Schritt für Schritt bis in den Süden weiter, so dass auch der südlich gelegene Berg Haenam Duryunsan bis Anfang November in satte Farben gehüllt sein wird. Die typische feuerrote Färbung wird im Geumgangsan Mitte Oktober und im Seoraksan gegen Ende Oktober ihren Höhepunkt erreichen. Das Jirisan-Gebirge ist zwar weit südlich gelegen, aber aufgrund seiner Höhe ist die Färbung auch dort bereits am 21. Oktober voll ausgeprägt. Am Hallasan, dem höchsten Berg Südkoreas auf der Insel Jeju, ist es dann auch Ende Oktober und im Naejangsan-Gebirge erst im November soweit mit der herbstlichen Farbenpracht.

Laut dem Nationalen Wetteramt beginnt die Herbstlaubfärbung, wenn 20 Prozent der Blätter der Bergwälder anfangen, sich zu färben. Erreicht dieser Wert 80 Prozent spricht man vom Höhepunkt der Färbung. Ab einer Tagestiefsttemperatur unter fünf Grad Celsius beginnt die Verfärbung. 

Besondere Reisezeit - Korea

Mit GEO Reisen nach Südkorea

Rundreise: Südkorea - Zum Kennenlernen

Rundreise: Südkorea - Zum Kennenlernen

8 Tage
ab/bis Seoul
Preis pro Person: ab 1.100 EUR

Termine

Abreise jeden Mittwoch und Donnerstag
im Zeitraum von 01.09. - 31.10.2018

Highlights

  • Besichtigung der Hauptstadt Seoul 
  •  Jagalchi Fischmarkt in Busan 
  •  Pyeongchang, Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2018 
  •  Besuch der Adelsresidenz Seongyojang in Gangneung

Nähere Informationen zur Reise finden Sie hier

Rundreise: Japan & Südkorea - Ginseng

Rundreise: Japan & Südkorea - Ginseng

14 Tage
ab/bis Deutschland/Österreich
Preis pro Person: ab 3.249 EUR

Termine

08.10. & 15.10.2017 
23.03./29.03./09.05./20.05/
06.10. & 14.10.2018

Highlights

  • Seokguram Grotte mit weißem Granit-Buddha 
  • Jagalchi Fischmarkt in Busan 
  • Alte Kaiserstadt Kyoto 
  • Ursprüngliches Japan in Shirakawago 
  • Yamanouchi mit heißen Quellen und badenden Schneeaffen 
  • Fuji-Hakone Nationalpark

Nähere Informationen zur Reise finden Sie hier

Rundreise: Südkorea - Best of Korea

Rundreise: Südkorea - Best of Korea

11 Tage
ab/bis Dutschland bzw. Österreich
Preis pro Person: ab 2.599 EUR

Termine

21.10.2017
29.03./19.05. & 14.10.2018

Highlights

  • Seoul – Tradition und Moderne 
  • Faszinierendes Vulkaninsel Jeju 
  • Jagalchi Fischmarkt in Busan 
  • Seokguram Grotte mit weißem Granit-Buddha 
  • Seoraksan-Nationalpark

Nähere Informationen zur Reise finden Sie hier

Rundreise: Südkorea - Naturschätze, Kultur & Morgenstille

Rundreise: Südkorea - Naturschätze, Kultur & Morgenstille

9 Tage
ab/bis Seoul
Preis pro Person: ab 3.150 EUR

Termine

Ganzjahresprogramm - täglich antretbar! 

Highlights

  • „Supercity“ Seoul 
  • Vulkaninsel Jeju 
  • Busan & Jagalchi-Fischmarkt 
  • Haeinsa-Tempel & Tripitaka Koreana mit UNESCO Stempel-Rallye 
  • „Keramik-Dorf“ Icheon;

Nähere Informationen zur Reise finden Sie hier

Rundreise: Südkorea - Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018

Rundreise: Südkorea - Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018

7 Tage
ab/bis Frankfurt
Preis pro Person: ab 2.988 EUR

Termine

07.02./11.02./15.02. & 20.02.2018

Highlights

  • Komplettpaket inklusive Eintrittskarten 
  •  Auswahl aus 7 verschiedenen Reisepaketen 
  •  Get-Together mit anderen Wintersportfans

Nähere Informationen zur Reise finden Sie hier

Gerne beraten wir Sie telefonisch unter +43 (0)662 890 111 und geben Ihnen wertvolle Tipps für einen sorgenfreien Urlaub oder schreiben Sie uns einfach eine Mail.

###BESTPRICE###