GEO must see places - Himalaya

GEO must see places Himalaya - GEO Reisen, Ihr Rundreise Spezialist

Das Königreich Nepal mit seinen atemberaubenden Landschaften, uralten Tempeln und Trekkingtouren, die weltweit ihresgleichen suchen, ist ein Land, das seit jeher die Fantasie der Menschen in der weltlichen Welt beflügelt hat. Das Land ist für die Einheimischen eine einzige große Bühne, auf der mehr Feste veranstaltet werden, als das Jahr Kalendertage hat, und es ist ein Land, wo das Leben noch weitgehend vor und nicht isoliert in den Häusern stattfindet. Einsamkeit ist für Nepalesen unvorstellbar, Gemeinschaftsleben und Großfamilien sind die Norm. Überzeugen Sie sich selbst von der Einzigartigkeit Nepals.

Chitwan-Nationalpark

Der 923 qm große Chitwan-Nationalpark war ein ehemaliges Jagdrevier des Königs von Nepal und bietet heute Schutz für einige der schönsten Wälder und Graslandschaften Asiens. Naturforscher und erfahrene Reiseführer bieten Ihnen die Möglichkeit, in nächster Nähe mit der fast unberührten Natur zu stehen. Vogel-Liebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten, denn es leben ca. 500 verschiedene Vogelarten in dem Nationalpark. Die besten Safaris werden auf traditionelle Weise abgehalten: Sachkundige Mahouts begleiten Sie mit ihren sanftmütigen Elefanten auf der Suche nach dem Panzernashorn und dem, als gefährdet eingestuften, Königstiger. In Nepal gibt es nicht einmal mehr 100 fortpflanzungsfähige Tiere, von denen 50 im Chitwan-Nationalpark und im benachbarten Parsa-Naturschutzgebiet leben.

GEO must see places Himalaya - GEO Reisen, Ihr Rundreise Spezialist

Mount Everest

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, auf dem Gipfel eines 6- oder gar 7.000ers zu stehen oder erschauernd in den dampfenden Krater eines Vulkans zu blicken? Nepal bietet Bergsteigern ein vielfältiges Angebot, Gipfel über 6.000 m zu erklimmen und auf Expedition zu gehen. Das Highlight und der Traum aller Bergsteiger ist aber mit Sicherheit der 8.848 m hohe Mount Everest. Das Erklimmen solcher Höhen fordert allerdings besondere körperliche Voraussetzungen und sollte nicht unterschätzt werden. Man muss den Gipfel jedoch nicht erklimmen, um die Macht von Sagarmatha - der "Stirn des Himmels" wie die Sherpas den Everest nennen - spüren zu können. Eine ganz besondere Tour führt zum Basis Camp des Mount Everest auf etwa 5.300 m Höhe. Bis man von dort allerdings einen Blick auf den Gipfel erhascht, muss man ein Stück auf den umliegenden Wegen weitergehen. Eine andere Alternative ist das wunderschöne Khumbutal, welches zeitlose Sherpadörfer, faszinierende buddhistische Klöster und eine einzigartige Fauna aufweist.

GEO must see places Himalaya - GEO Reisen, Ihr Rundreise Spezialist

Das Kathmandutal

Das Kathmandutal ist nur 24 km lang und 19,2 km breit, aber dennoch Nepals politisches, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum. Seit 1951 ist das Tal für ausländische Touristen geöffnet und Horden von Wanderern kommen, um sich den geschichtsträchtigen Durbar Square (Palast) in der Hauptstadt Kathmandu und die mehr als 50 Tempel, Schreine und alten Paläste in der Nähe anzusehen. Wirklich sehenswert ist der dreistöckige Palast des jungen Mädchens mit dem königlichen Titel Kumari Devi, die als lebende Inkarnation der Göttin Taleju gilt. Wer der Hektik aus dem Weg gehen will, sollte sich die Stadt Bhaktapur anschauen. Die frühere Hauptstadt eines der beiden Königreiche im Kathmandutal ist wirtschaftlich nicht so weit entwickelt und wirkt wie Kathmandu, bevor die Touristen in großen Scharen kamen. Die Stadt bietet mehr als 40 Tempel, den Königlichen Palast der 55 Fenster und den verzierten Durchgang aus dem 18. Jahrhundert, welcher als das bedeutendste Kunstwerk im Tal gilt. Von dem Platz aus haben Sie die Möglichkeit durch kleine Gassen zu schlendern, in denen städtische Handwerker ihre Traditionen pflegen. 

GEO must see places Himalaya - GEO Reisen, Ihr Rundreise Spezialist

Der Jhomolhari-Trek und das Tigernest

Südlich von Tibet und an der Südseite des Himalaya, findet man eine kaum bereiste und unberührte Natur der besonderen Art. Achtzig Prozent des Landes, liegt auf einer Höhe von über 2.000 Metern und Siebzig Prozent des Landes ist von Wäldern bedeckt, von dem ein Drittel davon als Nationalpark ausgewiesen ist. Am besten lässt sich die Schönheit und Vielfalt der Natur mit einer Trekkingtour zum Fuße des Berges Jhomolhari entdecken. Der Weg dorthin führt durch Dörfer, niedrige Wälder, grünen Reisfelder, über Gebirgsbäche und dann hinaus über die Baumgrenze bis hin in eine Welt aus Gletschern, Felsen und die Heimat des legendären Schneeleoparden. Startet man seine Wanderung in der Hauptstadt Thimphu zum Jhomolhari oder eine Tageswanderung vom Paro-Tal aus, führt einen der Weg zum großartigsten aller bhutanischen Monumente: zum berühmten Kloster Taktshang, dem „Tigernest“, dass sich etwa 900 Meter über dem Paro-Tal in einer steilen Felswand befindet. Zu erreichen ist das berühmte Kloster und nur über eine Brücke und einen sich windenden Pfad. 

GEO must see places Himalaya - GEO Reisen, Ihr Rundreise Spezialist

Die Feste in Bhutan

Wer die Gelegenheit nutzen will, etwas mehr über das reiche buddhistische Erbe des Landes kennenzulernen, sollte die Klosterfeste Bhutans besuchen. Menschen in farbenprächtiger Kleidung tanzen, spielen auf Flöten, Becken und Trompeten in den Innenhöfen der Klöster. Knapp zwei Dutzend Klosterfeste finden jährlich statt, doch das berühmteste ist das Mitte März stattfindente Klosterfest in Paro. Zahlreiche, gut gelaunte Bhutaner strömen aus den Tälern nach Paro. Die Mönche tragen außergewöhnliche Masken und Kostüme, um die Eigenschaften von Gottheiten, Dämonen und Tieren anzunehmen und stellen die buddhistischen Legenden des Himalaya und Visionen buddhistischer Heiliger dar. Ihre atemberaubende Aufführungen sollen die Zuschauer segnen und schützen. 

GEO must see places Himalaya - GEO Reisen, Ihr Rundreise Spezialist

Mit GEO Reisen in das Himalaya-Gebiet

Rundreise: Bhutan - Land der Klöster, Berggötter und Mythen

GEO Rundreise Bhutan - GEO Reisen, Ihr Rundreise Spezialist

9 Tage
ab/bis Kathmandu
Preis pro Person: 
ab 2.350 EUR

Termine:

Ganzjahresprogramm - täglich antretbar!

Highlights: 

  • Fahrt über den Dochu La
  • Besuch des Tiger Nest Klosters
  • Fantastische Bergpanoramen
  • Spaziergang über die längste Hängebrücke Bhutans

Nähere Informationen zur Reise finden Sie hier

Rundreise: Bhutan - Trekking durchs bezaubernde Königreich

GEO Rundreise Bhutan - GEO Reisen, Ihr Rundreise Spezialist

12 Tage
ab/bis Kathmandu
Preis pro Person: 
ab 2.990 EUR

Termine:

Ganzjahresprogramm - täglich antretbar!


Highlights: 

  • Flug ins Paro Tal
  • Besuch des Tiger Nest Klosters
  • Atemberaubende Trekkingtour von Thimphu bis Paro
  • Spaziergang über die längste Hängebrücke Bhutans

Nähere Informationen zur Reise finden Sie hier

Rundreise: Nepal - Thron der Götter

GEO Rundreise Nepal - GEO Reisen, Ihr Rundreise Spezialist

8 Tage
ab/bis Kathmandu
Preis pro Person: 
ab 1.078 EUR

Termine:

07.05./20.08./17.09. & 15.10.2017

Highlights: 

  • Tierbeobachtungen im Chitwan Nationalpark 
  • Das Annapurna-Massiv bei Pokhara 
  • Einführung in die nepalesische Küchen

Nähere Informationen zur Reise finden Sie hier

Rundreise: Nepal & Tibet - Highlights am Himalaya

GEO Rundreise Nepal & Tibet - GEO Reisen, Ihr Rundreise Spezialist

14 Tage
ab/bis Kathmandu
Preis pro Person: 
ab 3.290 EUR

Termine:

Ganzjahresprogramm - täglich antretbar!


Highlights: 

  • Sonnenaufgang über dem Himalayagebirge
  • Potala Palast in Lhasa
  • Tshurphu Kloster
  • Nepalischer/Tibetischer Kochkurs

Nähere Informationen zur Reise finden Sie hier

Bezüglich Buchungen oder Fragen kontaktieren Sie bitte unsere GEO Reservierungsabteilung per Telefon unter +43 662 890 111 oder schreiben Sie uns einfach ein Mail.

###BESTPRICE###